Glücks-Führer

BEI NICHTGLÜCK GELD ZURÜCK

GLÜCKS-FÜHRER

Glücks-Führer ist eine Wortschöpfung. Sie soll eine Tätigkeit benennen, die es so noch nicht gab, die einmalig ist, die ausschließlich von mir ausgeübt werden kann, die an meine ganze Persönlichkeit gebunden ist, die so einmalig ist, wie jeder Mensch einmalig ist.

Wir wissen, Glück tritt ein, wenn ein Mangel beseitigt ist. Du selbst wirst tausend Momente wissen, in denen das Glück kurz „Hallo“ sagte, jedoch nicht lange blieb. Ich helfe dir, deinen wahren Mangel zu finden, meine Fragen weisen dir den Weg. 

Du spürst, dass ich dir helfen kann, glücklicher zu werden, dann kontaktiere mich mit einer Email. Meine Leistung besteht in drei Sitzungen von jeweils 60 Minuten, für die ich 1.500 EUR berechne. Solltest du nach Ablauf der dritten Sitzung nicht glücklicher sein, erhältst du dein Geld zurück. 

Jörg Ridder, bei Nichtglück Geld zurück.

Menschen, bei denen der Verdacht oder die Diagnose einer der nachgenannten Erkrankungen vorliegt, kann, darf und will ich nicht helfen, glücklicher zu werden:

  • F00-F09Organische, einschließlich symptomatischer psychischer Störungen
  • F10-F19Psychische und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
  • F20-F29Schizophrenie, schizotype und wahnhafte Störungen
  • F30-F39Affektive Störungen
  • F40-F48Neurotische, Belastungs- und somatoforme Störungen
  • F50-F59Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
  • F60-F69Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
  • F70-F79Intelligenzstörung
  • F80-F89Entwicklungsstörungen
  • F90-F98Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
  • F99-F99Nicht näher bezeichnete psychische Störungen